, Karin Wildhaber

Interview mit Marcel Guerrini

29.08.2017 - In zwei Wochen steht mit den Weltmeisterschaften im australischen Cairns der Höhepunkt der Mountainbike- Saison an. Gleich vier Fahrer vom VC Eschenbach haben sich durch ihre hervorragenden Resultate für diese Herausforderung qualifiziert.

Vorschau MTB WM Cairns

Heute treten die Biker die Reise an die Weltmeisterschaften in Cairns an. Für den VC Eschenbach mit dabei ist auch Marcel Guerrini. Guerrini sicherte sich mit seinen guten Leistungen schon in seiner ersten Elitesaison die Selektion für die WM.

Wann geht die Reise nach Australien los?
Wir fliegen heute Dienstag nach Cairns.

Auf was legst du besonders Wert bis zur Abreise?
Erholung und nicht krank werden stehen im Vordergrund.

Was weisst du bereits über die Strecke und das Klima dort?
Es herrschen rund 30 Grad  und 80% Luftfeuchtigkeit. Auf dieses Klima habe ich mich vorbereitet indem ich speziell in der Hitze, sprich auf der Rolle trainiert habe.

Welche Ziele setzt du dir fürs WM Rennen?
Ich möchte ein perfektes Rennen fahren und das Optimum herausholen.

Was darf in deinem Koffer auf keinen Fall fehlen?
Meine zwei Bikes.

Wie verbringst du die lange Zeit im Flugzeug?
Mit schlafen.

Wie bist du bis jetzt mit deiner Saison zufrieden?
Meine Saison war ok, in meinem ersten Elitejahr an der EM und WM dabei zu sein und dies bei der grossen Konkurrenz in der Schweiz, das macht mich stolz.

Marcel, wir wünschen dir ganz viel Erfolg in Down Under. Gute Beine und viel Energie. Good Luck!